|
Schedule a Meeting

Nahtlose Leistungssteigerung durch Amazon ERP-Integration

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch)

Die Amazon-Integration mit ERP schützt einen Verkäufer vor dem ermüdenden Batch-Upload von täglichen Bestellungen manuell entweder von Amazon Seller Central oder Vendor Central in Backoffice-System, das von einem ERP bis zum Buchhaltungssystem reicht. Die Integration von Amazon in ein kompatibles ERP-System, sei es mit einem iPaaS oder einer Punkt-zu-Punkt-Integrations-App, hilft einem Verkäufer, seine Bestellungen, Inventar, Versandaktualisierungen, Produkt- und Preispreise, Kundeninformationen und mehr zu synchronisieren. Es ist auch entscheidend für FBA (Erfüllt von Amazon) und FBM (Erfüllt von Händler) oder Amazon Vendor Central Supplier Erfüllung. Die Amazon ERP-Integration passt und integriert sich auch angemessen und effektiv in die Amazon EDI-Integration.

Einige effektive und sofort bietende Vorteile der Amazon API-Integration mit ERP bieten folgende geschäftliche Vorteile.

  • Automatische Sanatoventur und Auftragsverwaltung
  • Automatisierte Preisänderungsaktualisierung im Produktkatalog
  • Verbesserte und schnellere betriebliche Wirksamkeit eines Unternehmens
  • Effektives und schnelleres Supply Chain Management

Wie Amazon Integration mit ERP hilft einem Verkäufer auf Amazon, seine Geschäftsprozesse zu verbessern?

Zusammen mit prozessbezogenen Vorteilen, die Amazon Integration mit ERP für die Skalierbarkeit von Unternehmen in Bezug auf einen verbesserten Order-to-Cash-Zyklus für ein wachsendes Unternehmen bietet. Die Amazon ERP-Integration bietet drei effizienteste und erfolgreichste Prozesseffizienzvorteile, darunter Auftrags-, Bestands- und Kontoverwaltung. Mit mehreren Methoden, um eine Amazon mit einem ERP- oder Buchhaltungssystem zu verbinden, ist die Amazon API-Integration die gut akzeptierte Praxis auf dem Markt, um die erfolgreiche Integration zwischen Anwendungen durchzuführen.

Amazon API-Integration mit ERP/ externen Anwendungen

Vollständige Automatisierung von Geschäftsprozessen

Vollständige Eliminierung der manuellen Dateneingabe zwischen Amazon und einem ERP-System mit Hilfe der Amazon-Integration mit ERP. Die Integration teilt automatisch wichtige Amazon-Verkäuferdaten wie Bestell- und Bestandsdaten, Kundeninformationen, Rechnungen, Konto, Steuern usw. mit einem ERP- oder Buchhaltungssystem. Die Integration, in erster Linie, ausgeführt durch eine Amazon API zusätzlich zu synchronisieren Daten mit ERP auch mit externen Geschäftsanwendungen als auch. Im Rahmen des Datenaustauschs fungiert ERP als Vermittler und teilt Daten auch mit externen Geschäftsanwendungen, die alle möglichen Geschäftsfunktionen und Anwendungen ausführen. Die automatische Datenfreigabe durch die Amazon API-Integration mit ERP ohne manuelle Dateneingabe beseitigt prozessbedingte Verzögerungen und macht den gesamten Geschäftsprozess effizient und schneller. Es macht die Arbeit über verschiedene Abteilungen hinweg in einem Unternehmen harmonisch und produktiv.

Zentralisierter Datenzugriff und -verteilung

ERP-Amazon Integrationsdienste bilden Software-Expertise, um Auftrags-, Bestands- und Kontodaten von Amazon Seller and Vendor central mit einem ERP zu teilen, bildet ebenfalls eine zentrale Hinterlegung von Daten. Mit all den wichtigen Geschäftsdaten an einem zentralen Ort erleichtert die Arbeit von Führungskräften, ohne dass sie nach Daten auf zwei verschiedenen Systemen suchen müssen. Sie können von einem zentralen Ort aus auf Geschäftsdaten zugreifen und diese weiter für die Weiterverteilung für verschiedene Geschäftsprozesse und -operationen wie Fulfillment, Versand, Marketing, Vertrieb und Promotion nutzen. Die Amazon-Integration mit ERP ermöglicht es daher, alle eingehenden Daten an zentraler Stelle zu sein und von dort weiter umzuverteilen.

Effizienter und präziser Geschäftsbetrieb

In Erbe mangels Amazon ERP-Integrationsdiensten aufgrund fehlerhafter Daten, die aufgrund der manuellen Datenzuführung in Betrieb gehen, entfernt die Amazon ERP-Integration Tippfehler in den Daten vollständig. Da die Datengenauigkeit nach automatischer Synchronisierung der Daten durch Amazon-ERP-Integration versichert ist, werden die sich wiederholenden Geschäftstransaktionen zur Singe-Zeit-Instanz. Dies macht den gesamten Geschäftsprozess effektiv, reibungsloser, schneller und präziser.

Verbesserter Workflow

Die Rolle der Amazon API-Integration mit ERP ist von entscheidender Bedeutung für einen verbesserten und schnelleren Workflow innerhalb einer Organisation. Wenn Daten von einem zentralen Ort aus präzise und effizient über verschiedene Abteilungen und Prozesse innerhalb eines Unternehmens verteilt werden, führt dies zu einem verbesserten Geschäftsworkflow. Eine kollaborative Geschäftsumgebung durch die Integration kann einfach über und über verschiedene Persönlichkeiten und Beamte innerhalb einer Organisation geteilt werden.

Verbesserte Vertriebskonvertierungs- und Marketingkampagnen

Ein effektiver und schnellerer Datenaustausch mit Hilfe der Amazon ERP-Integration ermöglicht Geschäftsabläufen wie Versand, Fulfillment und Fakturierung schnell und sicher, damit ein Endkunde ein besseres und verbessertes Geschäftsvertrauen in Ihre Services haben kann. Eine bessere Kundenerfahrung ermöglicht es einem Unternehmen, den Vertrieb für zukünftige Verkaufsstellplätze umzugestalten. Selbst CRM-Daten, die durch die Integration effizienter und genauer sind, ermöglichen es zukünftigen Vertriebs- und Marketingkampagnen, produktiver und ergebnisorientierter zu sein.

Liste wichtiger Geschäftsprozesse optimierte Amazon-Integration mit ERP

Die Integration zwischen Amazon und einem ERP für eine effiziente Datenverarbeitung und einen verbesserten Arbeitsablauf hat zahlreiche geschäftliche Vorteile. Mit Hilfe der automatisierten Datenfreigabe zwischen den Anwendungen kann ein Unternehmen Geschäftsprozesse transformieren, integrieren und skalieren. Einige der wichtigen Geschäftsprozesse, die von der Amazon ERP-Integration ausgeführt und durchgeführt werden, sind:

  • Datenmanagement: Mit Daten, die aus dem Amazon-Verkäufer- und Lieferantenkonto in ERP exportiert und für externe Anwendungen in Amazon-Versicherer importiert werden, wird ein effektives und sicheres Datenmanagement bereitgestellt.
  • Listing-Management: Mit Katalogdaten wie Inhalt, Bilder, Preise und Inventar macht die Integration die Aktualisierung der Auflistung sofort und schneller.
  • Fulfillment & Versandautomatisierung: Mit Aufträgen und Kundendaten, die automatisch von Amazon in ein ERP exportiert werden, wird der Fulfillment- und Versandprozess von einem 3PL-Dienstleister viel schneller und effizienter.
  • Automatisiertes Bestands- und Auftragsmanagement: Mit Data Syc zwischen Amazon und ERP wird der wichtige Auftrags- und Bestandsmanagementprozess ohne manuelle Dateneingabe automatisiert.
  • CRM (Customer Relation Management): Alle wichtigen Kundendaten inklusive Versandinformationen und Bestelldetails mit Hilfe des CRM-Managements können weiter für Marketingkampagnen und Lead-Generierung genutzt werden.
  • Sicherheit & Betrugsschutz: Mit Daten nahtlos zwischen der Anwendung ohne menschliche Eingriffe geteilt bleibt hochsicher und verschlüsselt.
  • Lieferantenverwaltung: Bei Amazon Vendor Central werden die Daten von Amazon nahtlos an verschiedene Channel-Partner verteilt, um Transparenz und Order-to-Cash-Prozess zu erhalten.
  • Multi-Channel-Verbindung: Die ERP-Integration verbindet einen Verkäufer bei Amazon mit seinen anderen Point of Sales-Möglichkeiten und -Punkten mit einem gemeinsamen Inventar, das unternehmensübergreifend ausgeführt wird.

Read More About: So integrieren Sie Amazon in Shopify

Schlussfolgerung

Damit ein Geschäftsprozess sowohl für einen Händlerbetrieb sowohl auf Amazon Seller als auch auf Amazon Vendor Central-Konto effizient und schneller ist, bietet ihm die Amazon API-Integration mit ERP die erforderliche Datensynchronisierung und -verwaltung. Mit der Synchronisierung von Daten kann er seine Geschäftsprozesse effizient und schneller gestalten.

Scroll to top
Schedule a Meeting
close slider