fb
Schedule a Meeting

8 Mythen rund um die Implementierung der CRM-Lösung

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch)

Ein wenig Wissen ist gefährlich, nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere in der Umgebung. Wenn Sie nur über begrenzte Kenntnisse in bezug auf irgendetwas verfügen, basiert Ihre Entscheidung nur auf diesen Informationen. Heute bieten wir Ihnen Einblicke in die Welt des CRM – Customer Relationship Management. Neben dem, was es ist, werden wir uns auch mit den Mythen befassen, die das Verständnis von CRM und seiner Umsetzung umgeben.

Was ist CRM?

Customer Relationship Management-Plattform oft als CRM im IT-Szenario bezeichnet, ist eine Software, um Kundendetails zu verwalten und Kundenkommunikation, Beziehungen zu analysieren. Dies geschieht durch Datenerfassung und -analyse. Das Ziel der Implementierung von CRM in einer Organisation ist es, die Geschäftsbeziehungen mit Kunden zu verbessern und sie bei Dienstleistungen zu unterstützen, um den Umsatz zu steigern.

Nun, da wir CRM im Großen und Ganzen verstehen, lassen Sie uns die Mythen darüber entlarven:

  1. CRM ist komplex

Die meisten Menschen denken, dass die Implementierung von CRM komplex ist und umfassendes technisches Know-how erfordert. Diejenigen, die Unternehmen außerhalb der IT-Branche führen, bleiben schüchtern und wollen sich nicht damit hingeben, denn sie verfügen nicht über die erforderlichen Ressourcen. Aber das stimmt nicht. Die heute verfügbaren CRM-Lösungen sind einfach zu installieren und zu implementieren, mit nur einigen grundlegenden Computerkenntnissen.

  1. Nur für die Mitarbeiterüberwachung erforderlich

Diese Wahrnehmung ist völlig unwahr. Obwohl es wahr ist, dass Manager die Arbeit ihrer Mitarbeiter über CRM überwachen, ist das nicht der einzige Zweck, für den sie verwendet werden. Eine CRM-Lösung kann auch verschiedene andere Funktionen wie Kundeneinblicke, Marketingautomatisierung, Vertriebs- und Prognosefähigkeit und höhere Umsätze ausführen, um nur wenige aufzulisten.

  1. Mangelnde Sicherheit

Viele Menschen betrachten Cloud nicht als sicher. Cloud-Anbieter treffen jedoch alle Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die in der Cloud gespeicherten Daten in jeder Hinsicht sicher sind. Um die Daten vor einer Verletzung zu schützen, werden verschiedene Parameter wie Firewall, Datenverschlüsselung und Sicherheitsprotokolle überprüft, damit sich die Clients bei ihren Daten sicher fühlen.

  1. CRM ist teuer

Produkte, die marktführer werden, sind oft die teuersten. Aber es gibt mehrere andere Produkte mit ähnlichen Funktionalitäten und Funktionen, die billiger sind und entworfen wurden, um die kleinen Unternehmen zu dienen. Mein Vorschlag ist, ein wenig zu recherchieren, bevor ich investiere. Ein CRM mit nur der Grundfunktionalität ist aber auch eine große Investition für das Unternehmen.

  1. Es gibt versteckte Kosten

Es sind Kosten verbunden, wenn Sie Ihr CRM neben den grundlegenden Funktionen, die es bietet, weiter entwickeln möchten. Die Anpassung kostet Sie, aber sie wird nicht unter versteckten Kosten. Es wird ein Teil Ihres Kaufprozesses sein und sollte von Ihrem Lieferanten informiert werden.

  1. CRM ist nur für große Unternehmen

Das ist völlig falsch. Untersuchungen zeigen, dass kleine und mittlere Unternehmen von der Nutzung von CRM stärker in Bezug auf das Wachstum profitiert haben als multinationale Unternehmen. Prozesse kleiner Unternehmen sind einfach zu verwalten, zu regulieren und umzusetzen, was die Arbeit einer CRM-Lösung recht effizient macht.

  1. Implementierung dauert zu lange

Die Implementierung hängt von der Größe des Unternehmens und der Datenmenge ab. Natürlich wird ein Unternehmen, das seit Jahrzehnten funktioniert, über viele Daten verfügen, und es wird die Zeit brauchen, es zu integrieren. Ein effizientes CRM ist jedoch in der Lage, dieses Problem für Sie zu lösen.

  1. Nicht nützlich für Feld

Mit der Ankunft von Mobile CRM wurde dieses Missverständnis zu nichts reduziert. Der Standort ist nicht mehr abschreckend geworden und Mobile CRM kann Ihnen Zugriff auf alle notwendigen Informationen geben, während sie ihre Aufgaben vor Ort erfüllen.

Ich hoffe, dass diese Missverständnisse Ihre Meinung über den Kauf von CRM und seine Implementierung Vorteile geklärt haben. Verbessern Sie Ihr Geschäft und Ihre Prozesse mit dem richtigen CRM und machen Sie es zu einer großartigen Investition, indem Sie nicht an die oben genannten glauben. Lassen Sie sich nicht von diesen Mythen leiten Ihre Entscheidung, in diese wertvolle Software zu investieren.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, kann Ihnen das WebBee-Team helfen. Wir bieten Ihnen die notwendige Beratung zu CRM und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts für Ihr Unternehmen. Ob klein oder groß in Ihrem Unternehmen, wir unterstützen Sie bei der CRM-Implementierung und stellen Ihre Prozesse in die richtige Richtung.

Scroll to top
Schedule a Meeting
close slider